Sonnenaufgang! Ein neues Blog-Stöckchen

Sonnenaufang in MünchenIch bin eine große Liebhaberin von Sonnenaufgängen – sie sind mir schon immer lieber als Sonnenuntergänge. Diesen Winter sind wir in München fast täglich mit tollen Sonnenaufgängen verwöhnt worden, sie wurden aus allen Himmelsrichtungen fotografiert und der kurze Moment wurde über Twitter und Instagram geteilt und damit etwas verlängert.

sonnenaufang_in München im Winter

Unvergessen der relativ ungeplante Sonnenaufgang am Krottenkopf im Oktober…

sonnenaufang_am Krottenkopf Gipfel

…auf der Stüdlhütte während meines Gletscherkurses

Sonnenaufgang_stüdlhütte

…und mein höchster Sonnenaufgang bisher, in Nepal, am Thorung La.

sonnenaufang_thorung la nepal

Im Sommer muss man für so etwas schon früh aufstehen, aber es lohnt sich! Denn seien wir ehrlich- ein Sonnenaufgang in den Bergen ist doch Gipfelglück pur! Er wirkt den ganzen Tag noch weiter, während ein Sonnenuntergang ja meistens schnell vergessen wird, weil man in der Hütte sitzt oder schlafen geht.

Und mit diesen Bildern starte ich jetzt ein neues Blog-Stöckchen, die Aufgabe ist einfach vom eigenen schönsten Sonnenaufgang zu erzählen (notfalls auch vom Sonnenuntergang…) Zum Start werfe ich das Stöckchen zu Andreas von Gipfelfieber und zu Carolin von Esel Unterwegs, damit es sowohl in die Outdoor-Blogger-Richtung als auch in Reise-Blogger-Richtung weiterwandern kann. Soweit nachvollziehbar, werde ich alle Beiträge hier auch sammeln.

 

Die Sonnenaufgänge und Sonnenuntergänge der teilnehmenden Blogger

Foto-Stöckchen: Mein liebster Sonnenaufgang bei Esel Unterwegs

Blogstöcken Sonnenaufgang bei Gipfelfieber

Guten Morgen – Die Sonne scheint bei St. Bergweh

Sonnenaufgang in den Bergen und im Tal bei Auf den Berg

Sonnenaufgänge – ein Blockstöckchen geht rum bei Wandern Bonn

Blistered Soul oder: warum ich Sonnenaufgänge nicht sonderlich mag bei Claudi um die Welt

Sonnenaufgänge – ein Blockstöckchen mit vielen Untergängen bei Jörgs GEWUM

Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang? bei Travel on Toast

Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang? bei Search for Happiness

 

Kleine Nicht-Berg-Anekdote zum Schluss: kennt ihr noch den Film „Die Truman Show„? Als Truman gesucht wird? Den genauen Wortlaut weiß ich nicht mehr, aber dem Sinn nach- Der eine: „Wir haben keine andere Wahl.“ – Der andere: „Das können wir nicht machen.“ – Der eine: „Doch. SONNENAUFGANG.“ Großartige Szene :-)

In diesem Sinne – Good morning, and in case I don’t see ya, good afternoon, good evening, and good night!

Wer meine spontanen Sonnenaufgangs-Fotos nicht verpassen will: abonniert Gipfelglück bei Instagram und folgt Gipfelglück auf Twitter!

Stefanie Dehler
Folgt mir:

Stefanie Dehler

Herausgeberin des Gipfelglück Blogs - einer Sammlung von persönlichen Erfahrungen beim Wandern, Bergsteigen, Radlfahren und Reisen, im Chiemgau, in den Alpen, weltweit.
Mit einer Vorliebe für Höhenmeter, Kuchen, Bier, Bücher und Instagram.
Stefanie Dehler
Folgt mir:

12 Comments

  1. Pingback: Blogstöckchen - Mein liebster Sonnenaufgang | Esel unterwegs / Travelling donkey

  2. Pingback: Blogstöckchen: Sonnenaufgang

  3. Pingback: Sonnenaufgang - in den Bergen und im Tal | auf-den-berg.de

  4. Pingback: Sonnenaufgänge – ein Blogstöckchen geht rum | WandernBonn.de

  5. Pingback: Warum ich den Sonnenaufgang nicht sonderlich mag Claudi um die Welt

  6. Pingback: Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang? | Travel on Toast - Reiseblog & FoodblogTravel on Toast – Reiseblog & Foodblog

  7. Pingback: Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang? | Search for Happiness

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *