Blogstöckchen: Best-Blog-Award-Interview

baum in der rhönJörg von minimulis.de hat mir vor einiger Zeit ein Blockstöckchen* zugeworfen, das ich jetzt noch schnell vor dem Jahresende bearbeiten will. Es geht darum, einige Fragen zu beantworten; den Titel „Best Blog Award“ kapiere ich zwar nicht, aber er klingt gut und deshalb mache ich gerne mit. Ich lasse allerdings die Fragen weg, zu denen mir nix einfällt…

Was steht links neben Eurem Bildschirm?

Ein Teller mit Kuchen, Rest von Weihnachten…

Welche Sportart wolltet Ihr schon immer mal ausprobieren?

Skispringen!  Und normales Skifahren richtig lernen steht diesen Winter außerdem an.

Wie tief muss Schnee für Euch sein?

In der Stadt möglichst gar keiner, in den Bergen genug für diverse Aktivitäten aber mit möglichst frühem Tauwetter!

Single Malt Scotch, Wein oder doch eher die Flasche Bier, doch zu welchem Ereignis nehmt Ihr was?

Bier auf einer Berghütte, im Biergarten usw, Wein eher zuhause zum Essen oder zum Bloggen, Whisky und Whiskey daheim auf dem Sofa oder auch mal unterwegs.

Wieviele Tierhaare finden sich im Umkreis von 3 Metern um Euch herum?

Die einzigen Tiere in der Nähe sind die Vögel im Vogelhäuschen auf dem Balkon, die haben aber nicht viele Haare.

Welche Tour willst Du in 2014 unbedingt machen?

Diese 14 Touren.

Welcher Ausrüstungsgegenstand hat Dir 2013 am meisten Freude bereitet?

Einfach nur die Wanderschuhe. Und das Fahrrad.

Welchen Deiner Outdoor Gadgets würdest Du Deinem Besten Freund empfehlen?

Panoramakartenbuch um die umliegenden Berge zu bestimmen.

Alpinski, Backcountry, Tourengehen oder lieber zuhause sitzen. Was sind Deine Winterfavorites?

Bisher Schneeschuhe und Schlitten. Bald Alpinski.

Glühwein, Punsch, Feuerzangebowle oder Tee. Mit was hältst Du Dich im Winter warm?

Siehe die Getränkefrage oben ;-)

Bist Du mit Karte unterwegs, oder vertraust Du Deinem Instinkt und dem GPS Gerät?

Karte und Komplass sind immer dabei – das GPS Gerät auch aber nur zum Geocachen.

Worauf achtest Du beim Kauf von Outdoorbekleidung am meisten? Preis, Qualität, Material, Ressourcenschonung…

Farbe ;-) Sicher sind alle Faktoren wichtig, von Produkt zu Produkt gibts andere Prioritäten.

Spiegelreflex-, System-, Kompakt- oder Handykamera, womit machst Du unterwegs Deine Fotos?

Im Moment fast nur das Handy- das soll sich 2014 aber ändern.

 

So, das war das Stöckchen, ich werfe es nicht weiter, aber wer es aufsammeln mag, bitte sehr. Im übrigen liegt hier noch ein anderes, ein München Ironblogger Stöckchen, das erledige ich dann nächste Woche.

 

 

*Ein Blogstöckchen ist wie ein Kettenbrief- ein Blogger schreibt über ein Thema und „beauftragt“ dann andere Blogger, zum gleichen Thema zu schreiben.

Stefanie Dehler
Folgt mir:

Stefanie Dehler

Herausgeberin des Gipfelglück Blogs - einer Sammlung von persönlichen Erfahrungen beim Wandern, Bergsteigen, Radlfahren und Reisen, im Chiemgau, in den Alpen, weltweit.
Mit einer Vorliebe für Höhenmeter, Kuchen, Bier, Bücher und Instagram.
Stefanie Dehler
Folgt mir:

Letzte Artikel von Stefanie Dehler (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.