Buchtipp: „Die Wand aller Wände“

—John Harlin hat eine Kindheit gehabt, die viele im Nachhinein auch gerne gehabt hätten. Der Vater Bergsteiger, die Mutter begeisterte Bergsportlerin und bevor er richtig laufen konnte, stand er schon auf Ski und hing am Kletterseil.

In seinem Buch „Die Wand aller Wände“ geht es um John Harlins Leben, aber auch um das seines Vaters, der auch John Harlin hieß, und vor allem um den Eiger. John senior ist extrem fixiert auf die Nordwand und stürzt beim Versuch eine neue Route zu finden in den Tod. John junior ist zu dem Zeitpunkt noch ein Kind, sein Leben wird auf den Kopf gestellt, er geht weiter in die Berge, geht irgendwann klettern, heiratet, bekommt eine Tochter- und immer ist im Hintergrund der Eiger. Dessen Nordwand er irgendwann einmal besteigen muss, wenn das Wetter passt, die richtigen Leute dabei sind, er psychisch wie physisch fit dafür ist…

Mir hat das Bergsteiger-Buch sehr gefallen, das Leben dieses Berges, aber auch der Bergsteiger und ihrer Familien, ihre verrückten Aktionen, ihr ungewöhnlicher Alltag. Den man zum Teil nachvollziehen kann – im Sommer geht man nicht arbeiten, damit man wochenlang klettern kann; zum Teil ist das Bergsteigerleben aber auch Outdoor-Menschen fremd, vor allem so Gut-Wetter-Wanderern wie mir :)

Praktische Tipps zum Klettern und Wandern in der Schweiz gibt es in dem Buch nicht wirklich, um solche Bergtouren zu unternehmen, muss man als Kleinkind schon damit angefangen haben. Aber das Buch macht auf jeden Fall Lust, selber raus zu gehen, Bergtouren zu unternehmen, auf Gipfeln zu stehen. Den Eiger sehen will ich auf jeden Fall bald mal, die Nordwand absuchen nach markanten Punkten wie dem Hinterstoißer-Quergang, der Spinne, den Eisfeldern… Man muss die Wand der Wände ja nicht selber besteigen, es gibt (für mich) genug andere Gipfel!

Mehr Infos auf der Website von John Harlin

Wenn ihr die „Wand aller Wände“ lesen wollt, ist hier der Amazon Link zum Bestellen:

Die Wand aller Wände: Der Eiger, mein Vater und ich*

—————–

*Amazon Partnerlink
**Urheberrechtlich ist es nicht gestattet, Bücher abzufotografieren. Deswegen keine Bilder der Cover…

Stefanie Dehler
Folgt mir:

Stefanie Dehler

Herausgeberin des Gipfelglück Blogs - einer Sammlung von persönlichen Erfahrungen beim Wandern, Bergsteigen, Radlfahren und Reisen, im Chiemgau, in den Alpen, weltweit.
Mit einer Vorliebe für Höhenmeter, Kuchen, Bier, Bücher und Instagram.
Stefanie Dehler
Folgt mir:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.