Buchtipp für Schlittentouren: Rodelspaß und Hüttenzauber

Rodelspass und Huettenzauber„Rodelspaß und Hüttenzauber – 17 Schlittentouren in den Münchner Hausbergen“  ist für mich das erste Bergbuch aus der Reihe „Bayern entdecken“ der Süddeutsche Zeitung Edition, und es gefällt mir wirklich sehr. Tragisch, dass bisher das Wetter diesen Winter noch nicht oft passend für Rodel-Wander-Hüttentouren war, aber so kann ich beim Durchblätten zum einen in Erinnerung schwelgen und zum anderen die Vorfreude auf „richtigen“ Winter wecken.

Schlitten am Spitzingsee, Rotwand

Die Touren im Buch sind nicht unbedingt Geheimtipps sondern mehr die Klassiker der Schlitten-Touren-Berge rund um München. Jede Tour wird sehr ausführlich vorgestellt, 6 Seiten für Text und Fotos, 1 Seite für eine Kartenskizze und 1 Seite mit den wichtigsten Fakten wie Anreise, Einkehrmöglichkeiten, Rodelverleih, Dauer, Schwierigkeit etc.

Von den 17 Touren kenne ich bisher 11, wenn auch nicht alle im Winter und mit Schlitten: Eckbauer, Hörnle, Pürschling, Blomberg, Wallberg, Neureut, Riederstein, Firstalmen, Rotwand, Hohe Asten und Kesselalm. Die Texte sind schön geschrieben, keine starren Wegbeschreibungen sondern mehr persönliche Tourenberichte. Die Fotos sehen dafür manchmal etwas veraltet aus (z.B. aus der Kleidung der Leute ersichtlich), was aber nicht so wild ist.

Kaffee und Kuchen am Riedersteinhaus

Wichtig bei allen vorgestellten Touren ist die Hütteneinkehr, was ich persönlich ja auch sehr wichtig finde, wie bei diesem tollen Käsekuchen am Riederstein, allein für diese Hütte würde sich die Tour ja noch mal lohnen. Deswegen – auch wenn der Schnee dieses Jahr (bisher…) nicht für viel Rodelspaß reicht, Hüttenzauber geht immer, und Hauptsache draußen. Irgendwann ist auch wieder Winter und dann ist es gut, diesen Rodel-Berge-Führer zur Hand zu haben!

Dieter Appel: Rodelspaß und Hüttenzauber, 17 Schlittentouren in den Münchner Hausbergen, Süddeutsche Zeitung Edition. Gebundene Ausgabe, 176 Seiten, 1. Auflage 2013, ISBN-10: 386497142X, 9,90 Euro.

Danke an die Süddeutsche Zeitung Edition für dieses Rezensionsexemplar.

Stefanie Dehler
Folgt mir:

Stefanie Dehler

Herausgeberin des Gipfelglück Blogs - einer Sammlung von persönlichen Erfahrungen beim Wandern, Bergsteigen, Radlfahren und Reisen, im Chiemgau, in den Alpen, weltweit.
Mit einer Vorliebe für Höhenmeter, Kuchen, Bier, Bücher und Instagram.
Stefanie Dehler
Folgt mir:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.