Der Amazonas auf Google Street View

Im offiziellen Google Blog habe ich heute einen tollen Bericht entdeckt, über ein Projekt im Amazonasgebiet in Brasilien, bei dem Aufnahmen für Google Street View auf dem Wasser und an Land gemacht wurden.

Tolle Bilder sind dabei entstanden, die nichts als Fernweh machen! Auch wenn es nur bedingt mit wandern und Gipfeln zu tun hat.

Als Beispiel zum Wandern im Amazonas-Gebiet hier ein Stück virtuelles Wandern durch den Regenwald, wenn man einmal anfängt, mag man gar nicht mehr aufhören.

Das ganze hat auch einen umweltpolitischen, nachhaltigen Hintergrund – diese wunderschöne Landschaft muss einfach erhalten bleiben und darf nicht weiter zerstört werden. Man muss etwas kennen, um es wirklich erhalten zu wollen, und wenn es um den Amazonas geht, ist diese Google Aktion sicher eine tolle Sache.

Hier noch der Film zu den Dreharbeiten, auch mit tollen Bildern aus Südamerika.

 

Stefanie Dehler
Folgt mir:

Stefanie Dehler

Herausgeberin des Gipfelglück Blogs - einer Sammlung von persönlichen Erfahrungen beim Wandern, Bergsteigen, Radlfahren und Reisen, im Chiemgau, in den Alpen, weltweit.
Mit einer Vorliebe für Höhenmeter, Kuchen, Bier, Bücher und Instagram.
Stefanie Dehler
Folgt mir:

2 Comments

  1. Chris (www.alpinfieber.net)

    Hi Stefanie,Da bin ich schon voll gespannt, was für ein Resultat dabei rauskommt. Ich erforsche auch gerne mal online, was ich später im realen Leben sehen kann. Südamerika steht definitiv noch auf der Todoliste.Von der Aktion Google Streetview auf dem Amazonas habe ich noch nichts gehört.Grüsse, Chris

  2. Stefanie Dehler

    Amazonas ist ja auch „in der Nähe“ von Patagonien- aber wahrscheinlich ist es besser, zwei separate, richtige Touren daraus zu machen. Schönen Gruß!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.