Highlights vom Kurzurlaub in Bad Ischl im Salzkammergut/ Oberösterreich

Ein Kurzurlaub in Bad Ischl im Salzkammergut wird, ob man das vorher so plant oder nicht, ein Kurzurlaub bei “Sisi und Franzl”. Die Kaiserin und der Kaiser von Österreich machten hier gerne Urlaub, Sommerfrische hieß das damals. Und über ihre Begeisterung ist man in Bad Ischl immer noch so begeistert, dass ein wenig die Zeit stehen geblieben scheint. Was auch niemanden stört, selbst wenn man nicht jedes Jahr zur Weihnachtszeit die Sisi Filme im Fernsehen anschaut.

Die kleine Stadt Bad Ischl in Oberösterreich mit 14.000 Einwohnern liegt zwar nur auf 468 m Seehöhe, ist aber eine tolle Basis für viele Radtouren und Bergtouren zu den umliegenden Gipfeln des Salzkammerguts. Abends, nach der Touren, flaniert man mit einem Eis entlang der Traun-Promenade und blickt zu den stadtnahen Gipfeln hinauf.

Unterwegs in Bad Ischl
Unterwegs in Bad Ischl / Kurzurlaub in Österreich

Zum Start noch zwei aktuelle Punkte: 2024 wird Bad Ischl Europäische Kulturhauptstadt und ich bin gespannt darauf, ob dieses Jahr ganz im Zeichen von Kaiserin und Kaiser stehen wird oder ob sich auch ein modernes Bad Ischl präsentieren wird.

Und, da ich mehrfach darauf angesprochen wurde: Bad Ischl in Oberösterreich hat nichts zu tun mit dem ähnlich klingenden Skigebiet mit Sauftouristen im Après Ski Rausch. Der andere Ort liegt in Tirol und ist über 300 km entfernt.

Werbehinweis: Der Tourismusverband Bad Ischl hat die Reise unterstützt und einen Teil der Kosten übernommen. Das vorgstellte Buch ist ein Rezenstionsexemplar, der Artikel enthält Affiliate Links*. Findest du Inspiration, findest du Gefallen an diesem Artikel und diesem Blog? Lade mich auf einen Kaffee ein!

Kaiservilla in Bad Ischl
Urlaub mit Sisi – in der Kaiservilla Bad Ischl

Österreich Highlight: ein Kurzurlaub in Bad Ischl

Sehenswürdigkeiten in Bad Ischl: Die Kaiservilla

Kaiserin Sisi und Kaiser Franz Joseph reisten jeden Sommer von Wien nach Bad Ischl und verbrachten ihre zweimonatige Sommerfrische in ihrer Kaiservilla am Ufer des Fluss Ischl. Weit weg vom starren Hofzeremoniell hatte Kaiserin Sisi hier Zeit zum Wandern (vor allem auf den Jainzen, den sie in 45 min von der Kaiservilla aus erreichte), zum Reiten, Fotografieren und Gedichte schreiben.

Besuch in der Kaiservilla Bad Ischl
Besuch in der Kaiservilla Bad Ischl. Foto: @bergundball

Die Villa in Bad Ischl ist noch immer im Besitz der Familie Habsburg und man kann sie besichtigen, an einem Berg-Ruhetag zum Beispiel. Eine Führung sollte man rechtzeitig reservieren!

Man erfährt dabei, dass die Sisi Filme wohl nicht viel historische Glaubwürdigkeit besitzen durch die historischen Räume zu wandeln, Anekdoten und Fakten zu hören ist dennoch interessant. Beim Abendpaziergang auf der Esplanade denkt man sich die Autos weg und flaniert in Gedanken an Sisi und Franzl am Ufer der Traun entlang.

Mehr Infos: www.kaiservilla.at

Rosen beim Spaziergang durch Bad Ischl, Oberösterreich
Rosen beim Spaziergang durch Bad Ischl, Oberösterreich

Bücher-Tipp in Bad Ischl: die Bücher-Tausch- Telefonzelle

Inzwischen halte ich an jedem Urlaubsort Ausschau, ob es einen öffentlichen Bücherschrank gibt – und ja, auch Bad Ischl hat eine Telefonzelle zur Büchertauschzelle umfunktioniert.

Sie steht zentral am Kreuzplatz, war aufgeräumt und gut bestückt. Und da wir mit dem Auto unterwegs waren, hatte ich auch genug Platz, ein Erinnerungsbuch an Bad Ischl mitzunehmen.

Bücher-Telefonzelle in Bad Ischl
Mini Highlight in Bad Ischl: ein Buch aus der Telefonzelle mitnehmen

Bad Ischl Highlight: die Kaffeesiederei Immervoll

Orte wie das Café Kaffeesiederei Immervoll ziehen mich magisch an. Gemütliche Einrichtung (mit einer Kaffeemühlensammlung im Fenster und Kaffeesackdeko), türkise Tassen und türkise Bänke draußen vor dem Laden, köstlich duftender Kaffee mit cremiger Milchhaube. Ein modernes Fleckchen im historischen Bad Ischl.

Im Sommer 2020 sitzt man ja lieber draußen als drinnen, mit Abstand. Leider befindet sich das Café direkt an einer Ampelkreuzung und der Verkehr in der Innenstadt von Bad Ischl ist, sagen wir mal, anstrengend.

Aber wie immer erinnert man sich vor allem an das Positive: zum Beispiel daran, beim Kaffeetrinken dem Donauwalzer vom nahen Glockenspiel zuhören zu können.

Zum Beispiel an den Topfen-Mandarinen-Kuchen, und danach noch ein Glas Grünen Veltliner, während des ersten Kapitels des neuen Buchs aus der Telefonzelle, siehe oben. Im Nachhinein ärgert es mich, dass ich nicht eine von den tollen türkisen Cappucino Tassen gekauft habe…das muss ich beim nächsten Besuch nachholen.

Mehr Infos: www.kaffeesiederei.net

Wenn du lieber traditionell österreichisch und im Sisi Stil Kaffee trinken möchtest: Die Konditorei Zauner ist noch immer als k.u.k. Hofzuckerbäcker und Hoflieferant bekannt. Viel Plüsch und Spiegel, eine riesige U-förmige Kuchentheke und eine unfassbare Auswahl an leckeren Kuchen machen auch diesen Besuch zum Erlebnis.

Bad Ischl Highlight: Kaffeesiederei Immervoll
Eins meiner Highlights in Bad Ischl: Kaffee, Kuchen und ein Glaserl Wein in der Kaffeesiederei Immervoll

Alle Sehenswürdigkeiten von Bad Ischl sehen: eine Fiaker Rundfahrt

Ein bissl kitschig ist es ja schon… mit der Pferdekutsche durch Bad Ischl gefahren werden. Aber es passt zum Städtchen! Die Kutsche bekommt Aufmerksamkeit, wird viel fotografiert, während sie mit uns über Straßen, Wege im Park oder auch mal Bürgersteige zuckelt.

Unser Kutscher hat viel zu erzählen, zur Stadt insgesamt und allen kleinen und großen Sehenswürdigkeiten, an denen wir vorbei fahren. Er scheint jede und jeden zu kennen, alle, die er unterwegs trifft, und alle bekannten Persönlichkeiten aus Bad Ischls Geschichte.

Auch Sisi und Franzl kamen übrigens mit der Kutsche nach Bad Ischl – aus Wien dauerte das allerdings vier Tage! Dafür blieben sie aber auch zwei Monate…

Kutsche in Bad Ischl
Stadtbesichtigung in der Kutsche: Mit dem Fiaker durch Bad Ischl

In der Kutsche mitfahren kann man heutzutage auch als Nicht-Adliger Mensch, als Privattour mit Abholung am eigenen Hotel oder als Gruppenfahrt von mehreren Startpunkten in der Stadt.

Mir hatte Bad Ischl eindeutig zu viel Autos (und Motorräder, Traktoren, Busse…), die Stadt wäre noch viel toller, würde man sie zur Fußgängerzone machen. Auch angenehmer für die Pferde, die teilweise Angst haben vor LKWs und Bussen. Fiaker dürften natürlich erlaubt sein, sie machen keinen Lärm außer Hufgeklapper und die Pferdeäpfel werden sogar während der Fahrt direkt vom Kutscher eingesammelt. Und selbstverständlich sind die Kutschen in Bad Ischl ein tolles Fotomotiv.

Buchtipp: 111 Orte im Salzkammergut, die man gesehen haben muss

111 Geschichten zu kleinen und großen Orten im ganzen Salzkammergut, und 7 davon sind aus Bad Ischl.

Villen, Denkmäler, berühmte und weniger berühmte Persönlichkeiten, Ausflugsziele und Museen, oder auch nur eine Plakette an einem Haus, die an jemanden erinnert. Das Reisebuch “111 Orte im Salzkammergut, die man gesehen haben muss” ist kein vollständiger Reiseführer zu allen Sehenswürdigkeiten im Salzkammergut. Es listet einfach 111 Orte und erzählt Geschichten dazu.

Man kann sich damit auf eine Reise ins Salzkammergut einstimmen, ein Gefühl bekommen für die Region und all ihre Facetten (ja, tatsächlich mehr als Seen, Berge und die Sisi) und kann eine Vorauswahl treffen, welche Orte man sich anschaut, was man näher kennenlernen will. Eher wenig Tipps gibt es für junge Familien und junge Leute (die beiden Autoren sind halt auch Jahrgang 1959 bzw 1964…).

Wunderschöne Fotos von Pia Odorizzi illustireren die Texte! Ich habe mir jedenfalls viele Orte angekreuzt, die ich auf kommenden Besuchen im Salzkammergut noch anschauen will!

“111 Orte im Salzkammergut, die man gesehen haben muss” von Stefan Späth und Gerald Polzer ist erschienen im Emons Verlag, aktualisierte Neuauflage von 2018. Du kannst “111 Orte im Salzkammergut…” hier bei Amazon bestellen* oder in deiner örtlichen Buchhandlung holen.

Buchtipp Salzkammergut
Ein Buchtipp für Bad Ischl und Umgebung: 111 Orte im Salzkammergut, die man gesehen haben muss

Bergtour bei Bad Ischl: auf den Gamskogel

Zum Glück erinnert man sich meistens vor allem an die schönen Erlebnisse und vergisst die weniger schönen. Vergessen sind bei der Wanderung zum Gamskogel also das Gewitter, in das wir auf dem Rückweg gerieten, die aufgeweichten Schuhe und klatschnassen Klamotten und das beängstigende Gefühl, einen Steig mit nassen Wurzeln so schnell wie möglich hinunter rennen zu wollen/ müssen.

Gipfelkreuz Gamskogel
Auch eins der Bad Ischl Highlights: Bergtour auf dem Gamskogel von der Rettenbachalm aus

Die schönen Erinnerungen an den Gamskogel: Einsamkeit, Blumenwiesen und Farn-Wälder, gluckernde kleine Bachläufe, Schmetterlinge, herrliche Ausblicke, nettes Geplauder mit anderen Wanderern. Alleine am Gipfel mit Käsesemmel, Schokolade und Brunnenwasser, umrahmt von Dachstein, Gosaukamm, Katrin, Schönberg und so vielen anderen Gipfel, deren Namen ich nicht kenne aber kennen will und beim nächsten Besuch besteigen will.

Hinweis: Start der Tour am kostenlosen Parkplatz Rettenbachalm, ca 1000 Hm, ca 4 Stunden, gut markiert, dennoch ist eine Wanderkarte hilfreich.

einsames Wandergebiet bei Bad Ischl
Einsames Wald- und Wiesen-Wandern bei Bad Ischl: von der Rettenbachalm auf den Gamskogel

Ausflugsziel im Salzkammergut: Hallstatt

Ich hatte es mir so schön vorgestellt. Eine 50 km Fahrradtour von Bad Ischl auf dem R2, dem Salzkammergutradweg, rund um den Hallstätter See mit einem Stop in Hallstatt. Einer dieser sehenswerten Orte, die man im Corona-Sommer 2020 mit viel weniger Menschen erleben kann als zu normalen Massentourismus-Zeiten.

Aber erst musste ich schlucken, dass der Radweg am Ostufer des Hallstätter Sees gesperrt war wegen Instandsetzung, und dann schüttete es so schlimm, dass wir die Radtour abbrechen mussten und schweren Herzens ins Auto umstiegen.

Ausflug nach Hallstatt am Hallstätter See
Schneller Ausflug von Bad Ischl nach Hallstatt am Hallstätter See

Immerhin hörte dann der Regen irgendwann auf, Hallstatt lag zwar schon im Schatten des Dachsteins und alles war grautrübe. Aber ich bin jetzt endlich mal dagewesen in dem Örtchen, das man in China nachgebaut hat!

Die Häuser quetschen sich auf einen schmalen Streifen Land zwischen See und Dachstein-Massiv eng aneinander und übereinander, verbunden durch kleine Kopfsteinpflaster Gassen. Durch diese Gassen schieben sich an diesem Nachmittag tatsächlich keine Massen, sondern um uns herum schlendern einzelne entspannte Grüppchen.

So sehr ich sonst Fan von einsmen Seen und Bergen bin, manch berühmten Touristen Hotspot mag ich dann doch einmal mit eigenen Augen sehen. 2020 ist ein gutes Jahr dafür.

Bergtour bei Bad Ischl: der Hausberg Katrin

Von der Bad Ischler Katrin, dem Hausberg der Stadt, habe ich hier schon erzählt. Vom herrlichen Blick vom Gipfelkreuz, dem einsamen Steig bis zum Elferkogel, den ulkigen Gondeln der Seilbahn. Gehört zum Kurzurlaub in Bad Ischl unbedingt dazu.

Katrin Bergtour
Die Katrin ist der Hausberg von Bad Ischl im Salzkammergut.

Klettersteig-Berg am Traunsee: der Traunstein

Einen Fluss Traun wie in Bad Ischl kenne ich von zu Hause, Traunstein heißt bei uns die Kreisstadt… aber im Salzkammergut ist der Traunstein ein fantastischer durchaus anspruchsvoller Aussichtsberg am Traunsee, nicht weit von Bad Ischl und gut von der Katrin aus zu sehen.

Es ist schon einige Jahre her, dass ich am Traunstein auf 1.691 m war, bergauf über den Hernler Steig, bergab über den Naturfreundesteig (beides A/ B Klettersteige), vorbei an Traunstein Hütte und Gmundner Hütte. Schon lange ist mein Blogartikel dazu halb-fertig, irgendwann schaffe ich hoffentlich auch die zweite Hälfte. Von Bad Ischl erreichst du den Traunsee in 20 min mit dem Auto, zum Einstieg der Klettersteige fährt man am besten mit dem Schiff über den See.

Abstieg vom Traunstein über den Naturfreundesteig über dem Traunsee
Abstieg vom Traunstein über den Naturfreundesteig über dem Traunsee

Kurzurlaub in Bad Ischl abends: gut essen und flanieren

Abends ein Verdauungsspaziergang an der “Esplanade”, einem breiten Gehweg am Ufer der Traun. Immer ein Blick hinauf zur Katrin und auf restaurierte prächtige Stadthäuser der Kaiserzeit. Die Vergangenheit ist sehr präsent in Bad Ischl, mal hängen “moderne” Fähnchen über der Straße oder schillernde Kugelgebilde wie in der Glücksgasse, der Geburtstag von Kaiser Franz Joseph am 18. August wird aber noch immer groß gefeiert (2020 wäre das der 190.).

Auch die Küche in Bad Ischl ist traditionell, österreichisch und Fleisch dominiert. Ein köstliches Wiener Schnitzel habe ich auf der wunderschön am Flussufer gelegenen Terrasse des Restaurant Goldener Ochs gegessen. Mit Blick auf den Jainzen (834m, Sisi wanderte angeblich täglich vor dem früh hinauf!) sitzt man im ruhigen Garten des Restaurant Hubertus. Der Salatteller mit Avokado, Hühnchen und Erdnuss-Dressing war weniger traditionell aber ganz nach meinem Geschmack!

Wiener Schnitzel - traditionelle Bad Ischler Küche
Wiener Schnitzel – traditionelle Bad Ischler Küche

Datum der Reise: 24. bis 27. Juni 2020

Alle Höhenangaben aus Infomaterial des TVB Bad Ischl.

Stadtrundgang Bad Ischl
Beim Stadtrundgang durch Bad Ischl gibt es viel zu sehen!

Weiterlesen

Mehr über Bad Ischl: www.badischl.at
Mehr Gipfelglück in Oberösterreich
Mehr Gipfelglück Tipps für Österreich
Mehr Gipfelglück Städtereisen

Übernachten in Bad Ischl – Hotels finden auf booking.com

Das Reisedatum kannst du anpassen! Wenn du direkt über die folgende Buchungsmaske buchst, unterstützt du das Gipfelglück Blog, denn ich erhalte eine kleine Provision.

Booking.com

Für deine Reiseplanung: Artikel auf Pinterest pinnen und immer wiederfinden

Bad Ischl - Ein Kurzurlaub in Österreich in der Sisi Stadt im Salzkammergut
Bad Ischl – Ein Kurzurlaub in Österreich in der Sisi Stadt im Salzkammergut

*Amazon Affiliate Link: Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Wenn du clickst und etwas bestellst, erhalte ich eine kleine Provision, ohne dass du mehr bezahlst. Du unterstützt damit das Gipfelglück Blog. Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.