Gipfelbuch

Alpenüberquerung auf dem E5

 

Auf dieser Seite sind „meine Gipfel“ chronologisch gelistet. Die schönsten Bergwanderungen in den Münchner Hausbergen, also Touren in Bayern und Tirol vor allem, auch in ein paar anderen Wanderregionen, aufgeteilt auf die Monate, in denen ich die jeweilige Tour unternommen habe.

Natürlich sind in jedem Jahr die Schnee- und Wetterverhältnisse anders, aber die Aufstellung soll euch trotzdem ein wenig bei der Tourenplanung helfen, dabei, welche Bergtour also in welchem Monat machbar ist. Es geht speziell um Wanderungen, Hochtouren, Winterwanderungen und Schneeschuhtouren. Ein paar Klettersteige und Spaziergänge sind auch dabei. (Für die Berge von A bis Z und nach Ländern sortiert hier clicken, für andere Outdoor Aktivitäten hier)

| Januar| Februar| März| April| Mai| Juni| Juli| August| September| Oktober| November| Dezember|

 

 

Januar

Winter-Kurztrip Interlaken (CH): LombachalpNiederhornSchnitzlerweg

vom Tegernsee über die Neureuth nach Hausham

Rotwand (Schnee, Schlitten)

Blomberg (Schnee, leicht)

Philosophenweg Garmisch-Partenkirchen (Schnee, leicht)

Thailand: Trekkingtour im Mae Wang Nationalpark 

Riederstein/ Baumgartenschneid

Zunteregg bei Leutasch (A) (Schneeschuhe)

 

Februar

Chiemgauer Hochplatte und Friedenrath (Schnee)

Herzogstand (Schnee, schwer)

Schneeschuh-Hüttentour im Zahmen Kaiser (A)

Obere Maxlrainer Alm bei Nacht (Schneeschuhe)

Aueralm und Fockenstein-Gebiet (Schnee)

Partnachklamm und Eckbauer (Schnee)

Lenggrieser Hütte (Schnee)

Pendling (A) (Schnee, Schlitten)

Gaisberg (A) – mit dem Auto…

Blomberg + Zwieselberg

Seebergkopf

 

 

März

Jenner (Schneeschuhe)

Wildalpjoch und Käserwand

Rund um die Hörndlalm (Schneeschuhe)

Hirschhörnlkopf

Sonnberg (Schneeschuhe)

Schweinsberg und Breitenstein

Hochgern (Schnee)

Hinteres Hörnle (Schnee)

Wank

 

 

April

Touren in Cornwall

Rudersburg und Wetterfahne (A)

Zinnkopf (MTB)

Rennfeld (A)

Spitzstein bei Sonne

Bayrischzeller Höhenweg

Geigelstein (Schnee)

Seehamer See (sehr leicht)

Rotes Moor in der Rhön (leicht)

Altkaseralm am Spitzstein

Brünnstein

Farrenpoint und Mitterberg

Cima Capi und Klettersteig Fausto Susatti (I)

Monte Baldo und Monte Brione (I)

Leonhardstein (Schnee)

Rauschberg

Risserkogel

Chiemgauer Hochplatte

Rabenkopf

 

 

Mai

Gamsknogl und Zwiesel

Große Schlicke (A)

Wank

Murnauer Moos (leicht)

Zillertal (A)

Aggenstein

Brentenjoch und Roßberg (A)

Rote Flüh und Friedberger Klettersteig (A)

Hirschberg

Spitzstein

Jebel Toubkal – durch den Hohen Atlas in Marokko

Rund um Imlil – durch das Berberland in Marokko

Capri (I): Monte Solaro, Monte Cappello

Hoher Ziegspitz

Fockenstein

Salkantay Trek in Peru

 

 

 

Juni

Persailhorn (A)

Sonnjoch (A)

Debela peč in Slowenien

Hochschlegel

Notkarspitze mit Ziegelspitz

Thalerjoch (A)

24 Stunden von Bayern 2014 im Ilztal und Dreiburgenland

24 Stunden von Bayern 2013 rund um Füssen

Die 24 Stunden von Bayern 2012 im Chiemgau/ Berchtesgadener Land

Alpenüberquerung: auf dem E5 von Oberstdorf nach Meran

Karwendel/ Bins Alm Eng (A)

Wallberg

Schinder

rund um die Zufallhütte (I)

Klettersteige Steinplatte (A)

Aiplspitz

 

 

 

 

Juli

Schärtenspitze

Kaunertal: Gepatschferner und Rauhekopfhütte, Hochtour (A)

Tannheimer Tal: Rohnenspitze, Zirleseck, Ponten und Bscheißer (A)

Benediktenwand-Überschreitung

Schöttelkarspitze

Kramer

Trainsjoch (D/A)

Schladminger Tauern: Klafferkessel und Greifenberg (A)

Dachstein Rundwanderweg: Hunerkogel-Guttenberghaus-Ramsau am Dachstein (A)

Daniel und Upsspitze (A)

Hochkönig (A)

Kanada (Hüttentour Wells Gray Prov. ParkIcefields Parkway und vieles mehr)

Sauerland Höhenflug, Nordhellen -> Meinerzhagen

im Estergebirge/ Hohe Kisten

Laber

Finzalm und Finzbachtal (leicht)

Conic Hill (GB)

Ben Nevis (GB)

Pilgern auf dem Olavsweg (N)

Stob Dearg (GB)

Kampenwand

Bärenkopf (A)

 

 

August

Großes Wiesbachhorn (A)

Hoher Riffler im Zillertal (A)

Großglockner (A) (Hochtour)

Gletscherwanderung Gschlößtal (A)

Taschachferner im Pitztal (A) (Hochtour)

Ebner Joch (A)

Marmolata (I) (Hochtour)

Hochvogel

Gartnerwand und Grubigstein (A)

Namloser Wetterspitze und Anhalter Hütte (A)

Meilerhütte, Schachen und Partnachklamm

Hopfenwanderung Hallertau (leicht)

7 Summits of Saalbach Hinterglemm (A)

Aiplspitz und Jägerkamp

Bodenschneid

Petersbergl und Hohe Asten

Wolfsschlucht und Halserspitz

Watzmann- Hocheck

Westliche Karwendelspitze und Mittenwalder Höhenweg

von Hausham am Schliersee über die Gindelalmschneid nach Gmund am Tegernsee

Hoher Kranzberg (MTB)

 

 

September

Überschreitung Krähe und Ammergauer Hochplatte

Säuling

Norwegen (FestlandInseln)

Schafreuther

Klammspitze und Brunnenkopf

Sonnenaufgang an der Schmittenhöhe (A) 2013

Guffert (A)

Schmittenhöhe (A) 2012

Höllentalklamm

Brecherspitz

Halserspitz

Samerberg (MTB)

 

 

 

Oktober

Scheinbergspitze

Fleischbank über dem Großen Ahornboden (A)

Kammerlinghorn (A)

Sonnenaufgang am Krottenkopf und Weilheimer Hütte (Schnee)

Pitztal (A)

Nepal auf dem Annapurna Circuit (Teil 1Teil 2Teil 3)

Hafelekar (A)

Seekarkreuz

Norissteig

Milseburg und Enzianhütte

Cuba

Mondscheinspitze (A)

Brauneck

 

 

November

Streicher

Seebergspitze am Achensee (A)

Kampenwand

Sonnwendwand

Egglburger See und Ebersberg (leicht)

Staffel

Mondscheinspitze und Plumsjoch (A)

Nockspitze (A)

Hochries und Karkopf

Rhön zur Bloggerwanderung

Heuberg

Hochfelln (Schnee)

Sonntagshorn (A) (Schneeschuhe)

Lanzarote: Monte Corona (E)

 

 

 

Dezember

Pürschling/ Teufelstättkopf (Schnee)

Rauschberg (Schnee)

Riesenhütte (Schnee, Schlitten)

Riederstein und Baumgartenschneid

Schneeschuhtour Bodenschneid

Kofel

Ellenbogen/ Thüringische Rhön

Hoher Peißenberg (Schnee)

 

 

 

2007/ 2008 in Neuseeland/ diverse Monate…

Abel Tasman National Park

Lake Marian

Nelson Lakes

Queen Charlotte Trek

Roys Peak

Stewart Island

Tongariro Alpine Crossing

Wellington Skyline Trek

Golden Bay

——-

Gefallen?Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann freue ich mich, wenn du ihn über Facebook, Twitter oä deinen Freunden weiterempfiehlst. 

Hast du Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel? Stelle sie unten im Kommentarfeld oder über das Kontaktformular.

Du möchtest künftig keine neuen Artikel verpassen? Dann empfehle ich dir den neuen Newsletter, werde Fan auf der Facebook Seite oder folge Gipfelglück auf Twitter oder Instagram. Einen RSS Feed gibt es natürlich auch. Danke für’s Lesen!

—-

2 Comments

  1. Pingback: Podcast VUSDL004 Blog-Schau mit Uwe | Vom (Un)Sinn des Lebens

  2. Pingback: Ein Blick in das Outdoor-Blogoversium: Die Blogroll | Gut Gerüstet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.