Bücher-Geschenk-Tipps für Bergsteiger

5 BuchtippsBücher lesen kann man ja immer, das ganze Jahr über. Sich selber Bücher kaufen auch. Anderen Bücher schenken auch. Und doch kann man in den dunklen Monaten des Jahres, in den Wochen vor Weihnachten, besonders gut Tipps gebrauchen, was sich zu lesen, kaufen und schenken lohnt. Deshalb hier für euch 4 Tipps – für euch selber oder für Bergsteiger/ innen, die ihr kennt und denen ihr eine Freude machen wollt.

-> Dieser Artikel beinhaltet die Tipps für 2014, eine Ausgabe für Weihnachten 2015 gibt es inzwischen auch.

1. Ein Psychologie-Buch:  Zwischen Flow und Narzissmus, von Manfred Ruoß

2. Eine Abenteurer-Biographie: Über Leben, von Reinhold Messner

3. Ein Krimi: Bayerisch Kongo, von Lutz Kreutzer

4. Ein Keine-Ahnung-was-es-ist-Buch: 101 Dinge, die ein Bergsteiger wissen muss, von Andreas Dick und Georg Hohenester


 

Zwischen Flow und Narzissmus – Die Psychologie des Bergsteigens

Gleich eine Warnung – das ist keine einfache Kost für lockeres Lesen nach einem harten Arbeitstag! Hier muss man sich konzentrieren und genau lesen (pssst oder ein paar Seiten einfach überblättern!). Das Buch lag einige Wochen auf meinem Wohnzimmertisch, ich habe immer wieder Lese-Phasen gehabt und es dann wieder ein paar Tage in Ruhe gelassen. Es ist ein Psychologie-Buch aber größtenteils auch für Nicht-Psychologen (wie mich) gut zu lesen und zu verstehen.

Zwischen Flow und Narzissmus
Zwischen Flow und Narzissmus von Manfred Ruoß

Im ersten Teil geht es um Psychologie-Theorien – welche Charaktereigenschaften sind bei Bergsteigern häufig, wie befriedigt Bergsteigen menschliche Grundbedürfnisse, wie beeinflusst Angst unser Verhalten, macht Bergsteigen süchtig, gibt es Unterschiede zwischen Männern und Frauen beim Bergsteigen usw. Ab und an unterbrochen von Erfahrungsbeispielen von Bergtouren des Autors, Manfred Ruoß. Im zweiten Teil stellt Ruoß bekannte Bergsteiger/innen vor, nennt Fakten aus ihren Biographien, und analysiert dann ihr Verhalten anhand der Theorien aus Teil 1, zum Beispiel unter den Faktoren Leistungs- und Konkurrenzhandeln, Flow-Erfahrung, Sensation-Seeking, Beziehungen und Regeln usw. Dabei stellt er viele Gemeinsamkeiten bei den analysierten Bergsteigern fest.

Alles sehr interessant zu lesen, mal was ganz anderes – aber anstrengend!

Manfred Ruoß, Zwischen Flow und Narzissmus – Die Psychologie des Bergsteigens, 208 Seiten, gebunden, erschienen 2014 im Verlag Hans Huber Bern, ISBN 978-3-456-85448-9, 24,95 Euro

Zwischen Flow und Narzissmus hier bestellen*


 

Über Leben

Wenn man andere Bücher von Reinhold Messner kennt, seine Filme, Vorträge usw, dann mag vieles Wiederholung sein, was er in seinem neuesten Buch erzählt. Aber erzählen, das kann er einfach, und deswegen liest man gerne ein Kapitel nach dem anderen, Kapitel übers Aufwachsen in Südtirol, über die Berge, die Wüsten, die Pole, über Tragik und Glück, über Verantwortung und Einsamkeit, und findet immer wieder neue Ansichten und Erlebnisse, neue Zusammenhänge und neue Dinge zum Drüber-Aufregen. Es geht um Messners Ansichten über die Welt und die Menschen, über sein eigenes Leben, viel über ferne Gegenden der Welt, die man auf Messners Art und Weise selber nie so erleben wird.

Über Leben von Reinhold Messner
Über Leben von Reinhold Messner

Man darf ihn mögen oder auch nicht, genervt sein von noch einem Buch oder mit ihm diskutieren wollen – interessant ist Messners Leben allemal gewesen bisher, und interessant und sehr empfehlenswert ist – meiner Meinung nach – auch sein neues Buch. Wenn man sich denn für Berge und Abenteuerreisen interessiert (und ich mag ihn, den Messner).

Reinold Messner, Über Leben, 336 Seiten, gebunden, erschienen 2014 im Malik Verlag, ISBN 978-3-89029-450-6, 22,99 Euro

Über Leben hier bestellen*


 

Bayerisch Kongo – Alpen Krimi

Ein Krimi für einen langen Abend auf einer Hütte oder einen grauen Sonntag auf dem Sofa. Das bayrische Landeskriminalamt holt sich Hilfe bei einem Geophysiker, um einen Fall mit einigen toten Afrikanern und Handel mit seltenem Erz aufzuklären- Insiderwissen über den Kongo scheint bei der Lösung der Fälle notwendig zu sein. Was mir nicht so klar ist, ist die Bezeichnung Alpen Krimi im Untertitel. Außer ein paar Episoden an der Kampenwand und einem Besuch in der Steiermark findet eigentlich nicht so viel „Alpen“ statt- und ein München-Krimi ist für mich kein Alpen-Krimi.

Bayerisch Kongo von Lutz Kreutzer
Bayerisch Kongo von Lutz Kreutzer

Im Krimi geht es um internationale Politik, um Wirtschaftsbeziehungen und Geschäfte, um Ausbeutung, Gewalt, und wie meist im Leben um das Zwischenmenschliche, fern der großen Politik. Ein Roman mit ernstem Hintergrund, bei dem man Kapitel um Kapitel verschlingt um herauszufinden, wie das ganze Chaos und skrupellose Kräftemessen aufgelöst werden wird. Mit fadem Beigeschmack, wenn man hinterher sein Handy benutzt, in dem genau solch seltene Erze verwendet werden, die im Buch – und im wahren Leben – viel Leid und Elend bringen…

Lutz Kreutzer, Bayerisch Kongo, 272 Seiten, Broschur, erschienen 2014 im Emons Verlag, ISBN 978-3-95451-276-8, 9,90 Euro

Bayerisch Kongo hier bestellen*


 

101 Dinge die ein Bergsteiger wissen muss und 101 Dinge die ein Wanderer wissen muss

Zum Schluss locker-leichte-Lektüre, mit der man sich mal eine halbe Stunde beschäftigt oder auch nur 5 Minuten, während man seinen Frühstückskaffee genießt. Die beiden Bücher sind lexikonartig aufgebaut, mit wichtigen Begriffen, die zum Bergsteigern oder Wandern gehören. Von A wie Achttausender bzw Abstürze über L wie Luft unterm Hintern bzw I wie Inselwandern bis Z wie Zwiebelprinzip bzw Zugspitze. Teils informativ, teils humorvoll, aber immer sehr kurze Abschnitte, manche meiner Meinung nach sogar zu kurz – ein gewisser Ansporn zum weiter recherchieren, weiter lesen – oder als Inspiration selber einen laaaangen Blogartikel zu dem Thema zu schreiben.

101 Dinge für Bergsteiger und Wanderer von Andreas Dick und Georg Hohenester
101 Dinge für Bergsteiger und Wanderer von Andreas Dick und Georg Hohenester

Dies sind zwei typische Verschenk-Bücher für Leute, bei denen man weiß, dass sie gerne wandern und bergsteigen. Wo man wichteln muss oder ein Mitbringsel braucht, nichts zum sich selber kaufen. Als Beschenkter freut man sich, weil man sich ein bisschen Berge und Wanderwege nach Hause aufs Sofa holt, ein paar neue Fakten zum Klugscheißen hat und mit dem Frühstücksbrötchen auch ein wenig Bergluft schnuppert. Beachtenswert übrigens auch die schönen Einbände, diese Bücher hält man einfach gerne in der Hand!

Georg Hohenester, Andreas Dick, 101 Dinge die ein Bergsteiger wissen muss und 101 Dinge die ein Wanderer wissen muss, beide 194 Seiten, beide erschienen 2014 im Bruckmann Verlag, ISBN 978-3-7654-8234-2 (Bergsteiger) bzw ISBN 978-3-7654-5931-3 (Wanderer), 14,99 Euro, zu bestellen beim Verlagshaus.

**Danke an alle Verlage, ich habe die Bücher jeweils als Rezensionsexemplare erhalten.

Mehr Gipfelglück Buchtipps, falls ihr noch mehr Tipps braucht.

Vor Weihnachten auch wichtig: an die anderen denken, die es schwer haben im Leben. Vorschläge zum Spenden an Outdoor-Institutionen.

——-

Gefallen?Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann freue ich mich, wenn du ihn über Facebook, Twitter oä deinen Freunden weiterempfiehlst. 

Hast du Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel? Stelle sie unten im Kommentarfeld oder über das Kontaktformular.

Du möchtest künftig keine neuen Artikel verpassen? Dann empfehle ich dir den neuen Newsletter, das WhatsApp Abonnement, werde Fan auf der Facebook Seite oder folge Gipfelglück auf Twitter oder Instagram. Einen RSS Feed gibt es natürlich auch. Danke für’s Lesen!

*Partnerlinks von Amazon, wenn du clickst und etwas bestellst, erhalte ich eine kleine Provision, ohne dass du mehr bezahlst.

Stefanie Dehler
Folgt mir:

Stefanie Dehler

Herausgeberin des Gipfelglück Blogs - einer Sammlung von persönlichen Erfahrungen beim Wandern, Bergsteigen, Radlfahren und Reisen, im Chiemgau, in den Alpen, weltweit.
Mit einer Vorliebe für Höhenmeter, Kuchen, Bier, Bücher und Instagram.
Stefanie Dehler
Folgt mir:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.