Wandern in Neuseeland: Stewart Island

Stewart Island ist eine winzige Insel südlich der Südinsel von Neuseeland, einfach wundervoll zum Wandern. Die Insel gehört zu den schönsten Orten auf der Welt, die ich gesehen habe. Wir hatten ein Zelt dabei, haben zum Teil aber auch in Hütten geschlafen; ohne Strom, nach dem Kartenspielen bei Kerzenschein haben um 8 Uhr alle geschlafen. Eines abends saßen wir in der Hütte des Rangers und haben dessen Biervorräte geleert. Und am nächsten Morgen, als wir beim Zähne putzen über die Wiese vor dem Zelt gelaufen sind, zogen am Strand einige Delfine vorbei. Die ganze Zeit über perfektes Wetter. Es war glaube ich Ende April.

Eine Wanderung, eine Insel nicht von dieser Welt.

Schaut euch dieses Video über Stewart Island an – bei Kathmandu habe ich damals 3 Monate gearbeitet, wenn auch in der Innenstadt von Wellington, nicht auf Stewart Island.

—————

Meine Wandertipps für Neuseeland

Teil 1 der schönsten Wanderungen in Neuseeland: Skyline Track,Lake Marian

Teil 2 der schönsten Wanderungen in Neuseeland: Roys Peak, Nelson Lakes

Teil 3 der schönsten Wanderungen in Neuseeland: Tongariro Alpine Crossing und Abel Tasman National Park

Teil 4: Queen Charlotte Track

Stefanie Dehler
Folgt mir:

Stefanie Dehler

Herausgeberin des Gipfelglück Blogs - einer Sammlung von persönlichen Erfahrungen beim Wandern, Bergsteigen, Radlfahren und Reisen, im Chiemgau, in den Alpen, weltweit.
Mit einer Vorliebe für Höhenmeter, Kuchen, Bier, Bücher und Instagram.
Stefanie Dehler
Folgt mir:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.